Rechenschaftsbericht des Forum Netzpolitik der KölnSPD 2011-2013

Das Forum Netzpolitik feiert in diesen Wochen bereits sein 3-jähriges Bestehen. Also eine gute Gelegenheit, den Rechenschaftsbericht 2011-2013 für das Forum Netzpolitik der KölnSPD vorzustellen. Allein bei den Veranstaltungen blicken wir mit ein wenig stolz zurück: 31 Veranstaltungen mit über 1.000 interessierten Bürgerinnen und Bürgern, Genossinnen und Genossen, die in den letzten zwei Jahren teilgenommen haben. Inhaltlich stand ganz besonders die Begleitung der Initiative „Internetstadt Köln“ im Vordergrund unserer Arbeit, zu der auch erstmalig in der KölnSPD eine Online-Beteiigungsplattform realisiert worden ist. Darüber hinaus haben wir unsere Social Media-Aktivitäten (Facebook, Twitter, Vimeo) für weiterführende Diskussionen ausgeweitet sowie einen eigenen Newsletter ins Leben gerufen. Weiterhin starteten wir die Veranstaltungsreihe „On Tour“, haben Gastautoren begrüßen dürfen und bauten die bisherige Zusammenarbeit mit der Friedrich-Ebert-Stiftung aus. Mitte letzten Jahres waren Mitglieder des Forum Netzpolitik an der Gründung der Basisgruppe „Sozialdemokratische Netzpolitik in NRW“ beteiligt. Besonders gerne erinnern wir uns an die Veranstaltungen mit Martin Schulz, Präsident des Europäischen Parlamentes und Brigitte Zypries, MdB und Bundesjustizministerin a.D., die Demonstrationen gegen ACTA sowie die Delegationsreise nach Wien.

Wir blicken auf zwei erfolgreiche Jahre zurück. Ein ganz besonderer Dank gilt allen Mitgliedern, Teilnehmern und Unterstützern und freuen uns auf die zukünftige Arbeit.

Rechenschaftsbericht 2011-2013 (PDF, 1,2 MB)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *